Studienregister

Studienregister der Deutschen Gesellschaft für Urologie e.V.

Harnblasenkarzinom / -Tumor

ICD-Code
C67.-, C67.9
MeSH-Code
D001749

Krebserkrankungen der Blase kommen relativ selten vor, jedoch ist durch die zunehmende Lebenserwartung der Bevölkerung und eine größere Schadstoffbelastung der Umwelt eine Zunahme der Erkrankung zu erkennen. Nach wie vor sind Männer dreimal häufiger betroffen als Frauen.

Eine Krebserkrankung der Blase lässt sich an veränderten Gewohnheiten beim Wasserlassen erkennen. Das Wasserlassen wird mühsamer und auch häufiger. Oft wird ein Dranggefühl beschrieben. Die Harnmenge nimmt zu, Schmerzen treten dabei jedoch nicht auf. Ein wichtiges Zeichen ist eine Blutbeimengung im Urin (Hämaturie). Besonders wenn dabei Schmerzen auftreten, sollte eine Abklärung durch einen Arzt erfolgen.

 

nach oben